Fruehling – Die Zeit der Gluecksgefuehle

21. März 2017     / / / / / / / /

eventausstattung-tischdekoration-inszenierung

 

Der Frühling steht in den Startlöchern und das Beste daran ist, der Sommer folgt ganz bald. Die Nächte werden kürzer, die Tage werden länger, alle Lebensgeister erwachen wieder und die Frühlingsgefühle blühen auf.

Es klingelt der Wecker, man wird langsam wach. Es ist hell und schon mogeln sich die ersten Sonnenstrahlen durch das Fenster und blenden direkt ins Gesicht. Da fällt einem das frühe Aufstehen, aus seinen gemütlichen Federn, gar nicht mehr so schwer. Voller Energie und guter Laune lässt es sich gleich besser in den Tag starten.

Denn es ist soweit. Spring is around the corner! Die wärmende Sonne, der blaue Himmel, die zwitschernden Vögel, die langsam aufblühenden Blumen mit ihren wunderschön leuchtenden bunten Farben. Die immer grüner werdenden Wiesen, der Duft des ersten Frühlingswindes, all das bereitet uns jedes Jahr aufs Neue unglaubliche Glücksgefühle.

Das Herz hüpft vor Freude.

Aber was macht man, wenn genau diese wundervolle und aufregende Zeit anfängt, aber man so gut wie keine Zeit hat, diese zu genießen? Das gibt es nicht! Nehmt Euch die Zeit oder nutzt sie richtig!

Verbindet doch einfach das Angenehme mit dem Nützlichem. Der erste Kaffee am Morgen wird einfach auf dem Balkon getrunken. Fahrt bei dem schönen Wetter mit dem Fahrrad zur Arbeit, soweit es die Entfernung erlaubt. Gönnt Euch in Eurer Mittagspause einen kleinen Spaziergang am Neckar entlang, genießt die Frühlingsluft, lauscht den Vögeln oder Euren Lieblingsliedern, die Eure Frühlingsgefühle ins Unermessliche treiben.

Bei all Eurem Alltagsstress dürft ihr vor allem eines nicht vergessen: 

Euch und Eure Bedürfnisse!

Davon dürft ihr Euch niemals ablenken lassen! Selbst wenn ihr nicht viel Zeit habt, nehmt die kleinen Momente mit Euren Liebsten oder auch alleine und macht sie perfekt! Der kalte, graue Winter ist endlich vorbei, nutzt diese Zeit! Auch am Wochenende heißt es runter von der Couch und rein ins Vergnügen. Wandert aufs Schloss, geht auf die Neckarwiese, pflückt Blümchen für Eure Liebsten, fahrt an den See, macht das, wonach Euch ist und genießt einfach das Jetzt und Hier!

Text: Luisa Schädel

Bild: Christina Stihler