Sind Messen zukünftig noch attraktiv?

6. März 2019     / / / / / / / / / /

Die alljährliche Leitmesse der Eventbranche war gerade erst in vollem Gange und schon beginnt die Planung für das nächste Jahr. Hinter zahlreiche Überlegungen bezüglich Rentabilität und Aufwand steht die Frage

„Gehen wir als Unternehmen im kommenden Jahr auf eine Messe um uns zu präsentieren?“

 

Viele Unternehmen machen sich Gedanken über den Stellenwert Ihrer Messepräsenz im digitalen Zeitalter, so auch Ihr?!
Für ein hochaktuelles Thema, weshalb wir die Messe genau unter die Lupe genommen haben.

IST DIE MESSE DER ZUKUNFT WEITERHIN UNABDINGLICH?

Messen wie zum Beispiel die ‚Best of Event‘ oder die ‚Locations Messe‘ stehen unter eine stetigen Veränderung ihres Messealltags, denn durch die Bandbreite und den Überfluss an Informationen, welche das Internet heutzutage bietet, ist es Euren potenziellen Kunden auch von zu Hause aus möglich eine detaillierte Recherche über ein Produkt oder eine Dienstleistung zu erstellen.

EURE INVESTITION IST ES WERT

Es sind die Basics der Messe, welche als grundlegende Faktoren sowohl für den Unternehmensauftritt als auch für die Gesamtwirtschaft dienen.

MARKETING FUNKTION
Um den Bekanntheitsgrad Deines Unternehmens zu erhöhen ist ein Messeauftritt perfekt! Du kannst durch den Aufbau neuer Kundenbeziehungen und auch die Pflege der Bestandskunden die Positionierung Deines Unternehmens auf dem Markt klar festmachen. Gerade während der Markterschließung eines Unternehmens kann ein Messebesuch positive Auswirkungen zeigen. Du kannst die Wettbewerbssituation analysieren und den Absatz von Produkten und Dienstleistungen vorbereiten. Denn die Messe selbst zählt als Marktforschungsinstrument, auf der neue Produkte und Unternehmen ihren Testlauf bekommen.

GESAMTWIRTSCHAFTLICHE FUNKTIONEN
Doch was selten beachtet wird ist die Strahlkraft der Umwegrendite. Unzählige Messebauer und -logistiker, Lieferanten, Dolmetscher- und Hostessendienste erbringen wertvolle Dienstleistungen für Austeller und Messeveranstalter auf einer Messe wie zum Beispiel die Best of Events International (BOE). Doch was selten beachtet wird, außerhalb der eigentlichen Messe profitieren zudem Hotellerie, Gastronomie und Verkehrsunternehmen. Eine Messe nutzt also weit mehr als den offensichtlich Beteiligten.

GESELLSCHAFTLICHE FUNKTIONEN
Wer Information liefern kann ist in unserer heutigen wissensbasierten Gesellschaft hoch angesehen. Das macht sich auch die Volkswirtschaft zu Nutzen. Das ist der Grund warum immer häufiger messebegleitende Kongresse und kongressbegleitende Ausstellungen ein Teil der heutigen Zeit sind. Messe als Wissensvermittlung durch reaktionsschnelle und anschauliche Ausstellungen! Im richtigen Kontext platzierte, verarbeitete, veredelte Information.

Diese Funktionen stellen einen klaren Pluspunkt der Messe dar. Jedoch ist nur in der Kombination verschiedenster digitaler und analoger Maßnahmen ein erfolgreicher Unternehmensauftritt und so auch ein wirtschaftlicher Erfolg erreichbar.

Mit gutem Beispiel voran, die Leitmesse der Eventbranche:

HERAUSFORDERUNG DER MESSE VON HEUTE

Messen werden immer seltener angefragt. Die Nachfrage der Aussteller sinkt! Grund dafür sind Globalisierung und Ressourcenknappheit, sowie unsere sich ständig ändernde Kommunikationsgewohnheiten. Viele Unternehmen sehen Geschäftsreisen lediglich als eine Verschwendung deren Ressourcen an, die zudem auch keinen Mehrwert bieten. Dabei ist nicht nur die Rede von Messebesuchern sondern auch von der Rolle der Austeller. Die allgemeine Hemmschwelle ist gewachsen! Aufgrund dessen finden Messen in traditioneller Form meist nur noch in größeren Abständen statt. Deshalb sollte sich die Branche, also auch Messeveranstalter oder Ihr als Messeaussteller, insgesamt darauf einstellen, dass die Unternehmensstrategie durch die sich stetig ändernden Rahmenbedingungen immer wieder geprüft werden muss.

FAKTOR UMWELT SPIELT EINE BEDEUTENDE ROLLE

Der Klimawandel schreitet voran. Die Umweltprobleme sind gewachsen. Dieser Aspekt jedoch sollte nicht als Problem sondern als Herausforderung angesehen werden! Einfache Möglichkeiten wie beispielsweise Carsharing oder öffentliche Verkehrsmittel bieten umweltschonende Lösungen um zu einer Messe zu gelangen. Oft wird auch schon mit dem Kauf des Messetickets ein inklusives Zugticket gekauft. Aber nicht nur der Besuchertransport ist in Diskussion. Auch der Transport der vor Ort benötigten Artikel, Messestände und deren Konzeption stehen unter Kritik. Ist die Lösung hierfür vielleicht das richtige Zusammenspiel zwischen Technik und Menschlichkeit auf einer ausgeglichenen Ebene oder auch genannt „Smart Exhibitions“?

EIN HOHES ANGEBOT UND DIE HOMOGENITÄT VIELER VERSCHIEDENER DIENSTLEISTER MACHEN DIE MESSE ZU EINEM BEDEUTENDEN TOOL

Die momentane Angebotssituation auf dem globalen Markt ist nahezu unüberschaubar sowohl für den Verbraucher, als auch für die Marktteilnehmer. Deshalb empfinden wir gerade jetzt die Messeteilnahme von Unternehmen als Aussteller wohl als einen der wichtigsten Faktoren um im Angebotskampf an der Spitze zu stehen.

Informationen über Produkte oder Dienstleistungen lassen sich, wie bereits erwähnt, schneller und detaillierter über das Internet abrufen. Der Verkauf jedoch gestaltet sich immer schwieriger. Dienstleistungen und deren vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten unter hoher Komplexität steigern somit auch den Erklärungsbedarf.

AKTUELLE TRENDFORSCHUNG DER VORTEILE VON MESSEN GEGENÜBER DIGITALER FORMATE

Auch der AUMA (Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e. V.) befasst sich mit der aktuell präsenten Messesituation. Erst Anfang des Jahres wurde eine Studie zum Thema Messetrend 2019 abgeschlossen. Die Ergebnisse sind eindeutig!

99% der befragten Aussteller sehen einen wesentlichen Pluspunkt darin, den persönlichen Kontakt zum direkten Networking auf Messen zu nutzen. Ein weiterer Vorteil wird von 95% der Befragten darin erkannt Kunden vor Ort direkt durch Mitarbeiter verschiedenster Kompetenzen zu beraten.

Mit wachsender Tendenz zu erkennen ist, dass Produktpräsentation durch Ansprache aller Sinne bereits von 82% als Nutzen einer Messe angesehen werden. Ebenso die 61%, die dem Kunden ein Erlebnis bieten möchten und 49%, die den kostenfreien Produkttest als klaren Profit sehen.

Wodurch wir genau zu dem Aspekt kommen, der im heutigen digitalen Zeitalter großgeschrieben werden sollte…

DER MODERNE MESSEBESUCHER MÖCHTE NACHHALTIG BEEINDRUCKT WERDEN

Er will spüren, begreifen, riechen, schmecken und ausprobieren. Der Besucher muss unvergessliche Eindrücke sammeln um mitgerissen und emotional berührt zu werden.

Kurz gesagt:
Im digitalen Zeitalter haben die Messebesucher mehr Erwartungen als reine Information oder Produktschau. Daraus schließt sich, bleibenden Eindruck hinterlässt nur der, der die Messe als Event inszeniert. Denn der Mensch ist es, dem man sich anpassen muss, Standorte und Konzepte sind variabel.

KEIN ERFOLGREICHER MESSEAUFTRITT OHNE GEKONNTES STORYTELLING

„Messen sind ein wichtiger Baustein in der Gesamtkommunikation von Unternehmen. Alle Verantwortlichen und Beteiligten sollten mehr darüber reden, was mit einem Messeauftritt erreicht werden soll. Nur dann werden Messen als Veranstaltungsform auch weiterhin erfolgreich sein.“ sagt Thomas von Treichel, Chef von dlp motive, der schon viele Jahre in der Branche aktiv ist,  in einem Interview von Event Partner.

Unternehmen brauchen nicht irgendeinen Messeauftritt. Das Betreten des Messestandes muss für den Besucher zum Erlebnis gemacht werden. Ihr braucht einen mit allen Sinnen spürbare, emotionalisierende Messepräsenz, die der Angebotsdichte standhält.

Die wichtigsten Faktoren für Euren Messeauftritt sind Storytelling, wobei es darum geht die Corporate Identity Eures Unternehmens, Markenimage und Produktnutzen im Zusammenspiel miteinander in einer möglichst geringen Zeitspanne dem Besucher, Eurem Wunsch-Kunden zu vermitteln. Das Ganze, umfasst von einer authentisch erzählten, glaubwürdigen Geschichte, die erzählt welche Werte Euer Unternehmen ausmachen und welchen Nutzen Euer Kunde daraus zieht.

Des Weiteren ist das Design Eures Messestandes ein wichtiger Faktor. Schnelle Orientierung und eine einladende Atmosphäre sind von Vorteil. Im Design selbst sollte das Branding Eures Unternehmens als faszinierender Eyecatcher eingebaut sein. Und zu guter Letzt, darf natürlich die Anregung für den Besucher nicht fehlen etwas materielles am besuchten Stand zu erhalten.

Wie auch Sabine Loos, die Hauptgeschäftsführerin der Westfalenhallen sagt: „Jung, dynamisch, innovativ, erlebnisorientiert, emotional und unterhaltsam. Die Messe der Zukunft macht Spaß und bedeutet gute Geschäfte – eine gelungene Kombination.“

BEISPIEL:

Der heutige Nutzer will hautnah erfahren welche Qualität Produkte und Dienstleistungen haben. Er hat den Anspruch Produkt und Dienstleistung in Aktion zu sehen um genau analysieren zu können wie diese interagieren und welchen Mehrwert dabei für ihn rauskommt.

Das wohl anschaulichste Szenario hierfür ist Catering.
Stellt Euch vor Ihr plant das Sommerfest Eures Unternehmens und wollt Eure Gäste mit einem unvergesslichen Dinner überraschen. Der erste Schritt: Google. Tausende Catering Service poppen auf. Jedes einzelne hat eine riesige Auswahl an fertig zusammengestellten oder frei wählbaren Menüs. Alles hört sich super lecker an und auch die Bewertungen sind auch top. Was jetzt, welchen Dienstleister bucht Ihr?

Gehst Du im Gegensatz auf eine Catering-Messe kannst Du dich direkt vor Ort selbst davon überzeugen was Dir schmeckt. Du beißt genau in den Burger, der dir schmeckt, von dem Caterer der Dir sympathisch ist.
Fakt ist: Im Internet lässt sich nie das Erlebnis erzeugen, welches auf einer Messe geboten wird. Deshalb muss der Messeauftritt eines Unternehmens das Live Erlebnis in den Mittelpunkt stellen.

Die neue Messe arbeitet viel mit interaktiven Medien und Workshops sowohl von Seiten der Aussteller, also Euch, als auch des Messeveranstalters. Bietet der Messeveranstalter zusätzlich ein gelungenes Rahmenprogramm gilt dies natürlich als positiver Aspekt für die Wahl auf welcher Messe Ihr Euch präsentieren wollt.

))accente – DURCH UNS ERZÄHLT IHR EURE GESCHICHTE

Kreativ.Mutig.Clever. – ))accente! Als junge und dynamische Eventagentur ist uns wichtig Glücksgefühle zu erzeugen und Euch und Eure Kunden nachhaltig zu begeistern. Egal ob wir Eure Produktpräsentation, Euer Jubiläum oder Euren Messeauftritt organisieren. Wir erzählen Eure Geschichte einzigartig und sprechen Euren Kunden auf einer ganz anderen Ebene emotional an. Durch unsere jahrelange Erfahrung ist es uns möglich auch Euren Messeauftritt zu einem unvergesslichen Event zu machen!

LASST UNS EURE GESCHICHTE ERZÄHLEN.

Text: Alisa Miltner   |   Bild: Sebastian Weindel    |    Video: Messe BOE International